Willkommen im Winter am Traterhof in Spinges im Eisacktal.


Freizeitmöglichkeiten im Winter

Ein Winterurlaub im Traterhof




Skifahren  im  Skigebiet  Gitschberg-Jochtal !
16 Aufstiegsanlagen mit insgesamt über 50 Pistenkilometern.

 Perfekte Pisten und familienfreundliche Anlagen, proffessionelle Skischulen.


Das  Skigebiet Gitschberg-Jochtal

 

Das familienfreundliche, schneesichere, sympathische Skigebiet Gitschberg-Jochtal mit seinen perfekt gepflegten Pisten aller Schwierigkeitsgrade garantieren Ihnen schöne und komfortable Skitage. Preisgekrönte Skischulen erteilen professionellen Unterricht. Seit der Errichtung der 8er Kabinenbahnen Gaisjoch und Schilling die größte Skiarena im Eisacktal. 

Download
Skipistenplan
Skigebiet_Gitschberg_Jochtal.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.3 MB

Schneeschuhwanderungen, Rodelgaudi auf Naturrodelbahnen in Meransen, Vals oder Rodeneck bieten eine gelungene Abwechslung zum Skieinerlei, so dass auch Nicht-Skifahrer auf ihre Kosten kommen.

Für Langläufer gibt es wunderbare Loipen schon in Vals, Meransen und Rodeneck, oder etwas weiter zur Saiseralm.

Das reichhaltige Winterangebot bietet viel Abwechslung und lässt den Winterurlaub zum Erlebnis werden.



Abseits der Pisten

Abseits des Skibetriebs findet sich ein reichhaltiges Angebot an Langlaufloipen, Schneeschuhwanderruten oder Rodelbahnen. Und ganz in der Nähe verschneite Waldwege, wenn man gerne mal für sich sein möchte.

für die Kleinen

Damit Eltern auch mal zu ihrer entspannenden Auszeit kommen, bieten die Skischulen des Skigebietes mit Zwergele-Winterwelt und Ski-Kindergarten, professionelle Kinderbetreuung für Kinder ab 3 Jahren, mit Spiel und Spaß von 9.30 bis 15.00 Uhr an. 

Gemütliche Hütten und Aprèski

Eine Vielfalt an gemütlichen Hütten laden zu einem Einkehrschwung. Überall wird gute einheimische Küche geboten, so dass man sich bei der Auswahl der Mahlzeit am liebsten gleich für alles entscheiden würde.

Aber auch für Pistengaudi und Aprèski in den Ski-Hütten und Umgebung ist bestens gesorgt.