Viele unserer Gäste freuen sich Eindrücke und Erlebnisse auf vom Bauernhof mit anderen Gästen teilen!

Sie berichten vom Aufenthalt bei uns und kommen gerne wieder. Wir freuen uns über neue Beiträge und Erzählungen zufriedener Gäste, damit neue Gäste eine wertvolle Einschätzung unseres Hauses bekommen. Ihr könnt uns aber auch hier unten mit Punkten bewerten.  Wichtiger Hinweis:   Die Bewertungen müssen der Wahrheit entsprechen, sowie verständlich formuliert sein. Wir behalten uns vor, Bewertungen zu löschen, die beleidigend sind, als Werbung erkannt werden oder gegen die von uns festgelegten Richtlinien verstoßen. 


Jetzt alle Bewertungen von Ferienwohnung Rose am Bauernhof Traterhof lesen
Jetzt alle Bewertungen von Ferienwohnung Margerite am Bauernhof lesen

 

Die wichtigsten Richtlinien für das Verfassen von Gästepost und Bewertungen.

  • Bewerten Sie nur wenn Sie auch wirklich im Haus zu Gast waren
  • Geben Sie ausschließlich Ihre persönlichen Erfahrungen wieder.
  • Bleiben Sie beim Thema. Kommentieren Sie nicht die Bewertungen anderer Benutzer. Kopieren Sie keinen Inhalt und verletzen Sie nicht Rechte und Urheberrechte.
  • Schreiben Sie ehrlich. Sagen Sie uns, welchen Eindruck Sie wirklich haben.
  • Schreiben Sie sprachlich korrekt und nicht alles in Großbuchstaben oder in fett.
  • Der Aufenthalt, auf den sich die Bewertung bezieht, darf nicht länger als ein Jahr zurückliegen.


Gäste berichten !  " Wir haben uns im Traterhof  sehr wohl gefühlt. "

Kommentare: 5
  • #5

    Fam. Menne (Donnerstag, 24 August 2017 18:56)

    Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Familie Oberrauch ist super herzlich! Wir fanden es sehr angenehm, dass immer ein Ansprechpartner da war und mit Rat und Tat zur Seite stand. Wir hatten wunderschöne 9 Tage auf dem Traterhof. Immer wieder gerne. Dankeschön!!!

  • #4

    Fam. schäfer (Donnerstag, 20 Juli 2017 09:04)

    Hallo wir waren zwei Wochen auf dem Traterhof die lage ist super die Ferienwohnung ist groß und gut Eingerichtet. Die Familie ist einfach super uns hat es sehr gut gefallen immer wieder gerne . Schöne Grüße aus der Eifel

  • #3

    Sonia Grass (Oktober 2016) (Mittwoch, 05 April 2017 20:14)

    Wir hatten auf dem Traterhof 10 sehr schöne Tage mit unserer 2-jährigen Tochter. Das Ehepaar Oberrauch hat uns sehr herzlich empfangen und uns sofort zum wohlfühlen eingeladen. Der Hof ist einfach, echt und autenthisch, was einem das Gefühl gibt am wirklichen südtiroler Landleben teilzuhaben. Auf Luxus und Schnick Schnack haben wir zugunsten der familiären Atmosphäre gern verzichtet. So haben wir beim zusammensitzen auch viel über Land und Leute erfahren. Die Gastgeber kennen sich mit den Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in der Umgebeung sehr gut aus und konnten uns somit wertvolle Tips geben. Mit der Almcard plus gibt es sehr viele, spannende und familienfreundliche Unternehmungsmöglichkeiten.
    Wir haben es genossen. Vielen Dank

  • #2

    Von Herr Schmidt aus Stein (Dienstag, 30 August 2016 19:51)

    Sehr herzlich!
    Reisezeit: August 2016 / Verreist als: Familie

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Gastgeber sind sehr herzlich und dabei nicht aufdringlich. Auch die kleine FeWo war für uns 5 Personen völlig ausreichend. Besonders schön war der Nachmittag auf der Alm! Nochmals vielen Dank für die erholsame und für die Kinder sehr spannende Woche!
    Familie Schmidt aus Stein

  • #1

    Karl Amthor aus Berka v.d. Hainich (Sonntag, 15 Mai 2016 18:52)

    Tolle Woche
    Reisezeitraum: März 2016 Verreist als Paar mit Hundchen.

    Hallo ich bin Holly, der kleine Hund von Amthors! Ich war dieses Frühjahr wieder bei meinem Freund Heinrich auf dem Traterhof.Mein Frauchen und mein Herrchen haben gesagt, dass bei Familie Oberrauch alles stimmt. Sie haben vom Preis-Leistungs-Verhältnis, das in Ordnung ist, gesprochen und so etwas wie Sauberkeit, Service und Aussicht. Manchmal haben die Erwachsenen, also Heinrich, Christel, Günther, Frauchen und Herrchen abends zusammen gesessen und den Plan für den nächsten Tag gemacht. Frauchen sagt: „ Christel hilft immer bei der Gestaltung der Ausflüge mit Tipps.“ Ich musste es ausbaden. Halb Südtirol an einem Tag? Egal! Es war schön!Beim Nachhausekommen habe ich mich erst einmal aufs Katzenjagen gefreut. Denkt ihr die haben Angst gehabt. Die Miezen sind einfach in den Stall.

    Alles Liebe Eure Holly! Ich bin die Hundedame Von Herrn Amthor aus Berka v.d. Hainich